zufällige Doku

Die fantastische Reise mit dem Golfstrom (3sat Doku)


Europa im Wärmebad: Der Zweiteiler wurde auf dem Worldmedia Festival 2004 in Hamburg mit dem Grand Award für die beste Dokumentation ausgezeichnet. Die Existenz des Golfstroms war schon den spanischen Seefahrern im 16. Jahrhundert bekannt, und doch wartet er immer wieder mit neuen Rätseln und Überraschungen auf. Der Film begleitet seinen ungewöhnlichen Wasserlauf und taucht tief hinab in unerforschte Schichten. Jede Sekunde transportiert der Golfstrom 50 Millionen Kubikmeter Wasser -30 Mal mehr als alle Flüsse der Erde. Ein Strom der Superlative, der 10.000 Km zurücklegt – von den Tropen bis in die Arktis.