zufällige Doku

Die Fabrikstadt – Made in China (n-tv Doku)


17.000 Menschen essen, schlafen und leben an ihrem Arbeitsplatz von „EUPA“ in China – eine der größten Fabriken der Welt. In riesigen Hallen produzieren sie Mikrowellen , Wasserkocher oder Bügeleisen am Fließband. Täglich gehen in den Kantinen u.a.

rund vier Tonnen Reis über die Theke, die Kinder der Arbeiter und Angestellten besuchen auf dem Gelände die Schule. Die n-tv-Doku zeigt, wie eine Fabrik funktioniert, die so groß ist wie eine ganze Stadt