zufällige Doku

Die Akte Fleisch


Packende Dokumentation über die Hintergründe und Abgründe eines Nahrungsmittels.„Fleisch ist lebenswichtig für den Fleischer, aber nicht für die Bevölkerung.“ Prof. Dr. Claus Leitzmann, Ernährungswissenschaftler. 250 Millionen Tonnen Fleisch werden weltweit jährlich verzehrt.Der steigende Fleischkonsum bestimmt unsere Zukunft. Die stetig wachsende Fleischproduktion hat nicht nur drastische Auswirkungen auf das ökologische und klimatische Gleichgewicht der Erde, sondern auch auf unsere Gesundheit. Doch woher kommt das Fleisch, unter welchen Umständen wird es produziert? AKTE FLEISCH serviert erschreckende Fakten über Viehzucht, Tierhaltung und Schlachtung, sowie die Auswirkungen auf den Menschen und den Planeten ERDE.Ärzte, Wissenschaftler und Ernährungsexperten kommen zu Wort. Metzger und Schlachter berichten über ihren Arbeitsalltag.