zufällige Doku

Der ultimative Trip: Der Entdecker des LSD wird 100 (3sat Doku)


Er hat die Welt verändert: Als Albert Hofmann 1943 aus dem Mutterkorn des Roggens ein Alkaloid destilliert, hatte er gehofft, ein Kreislaufmittel damit zu produzieren. Das gefundene Lysergsäurediäthylamid (LSD) aber verändert Hofmanns Leben und das unzähliger Menschen dramatisch. Am 11. Januar wird der Erfinder des Halluzinogens 100 Jahre alt. „Kulturzeit extra: Der ultimative Trip“ verfolgt am Samstag, 14. Januar 2006, die Geschichte des Halluzinogens und seines Entdeckers.

#Drogen #Gehirn #Wissenschaft