zufällige Doku

Der große Euro-Schwindel – Wenn jeder jeden täuscht (ARD Doku)


Von Tattergreisen mit gesicherten üppigen Diäten und Pensionen,wurde ein blühendes Land,dessen Währung D-MARK hieß und sehr stabil war,wo Made in Germany ein Weltweiter Begriff von Qualität war mit diesem Teuro völlig ruiniert und dessen Einwohner und Steuerzahler wurden nicht mal dazu befragt,dazu will man uns jetzt sogar für alle Schulden völlig fremder Eu Länder mit haften lassen… Einer dieser „Greise“ blubberte tatsächlich folgenden Müll: Joschka Fischer, ehem. „Die Grünen“: „Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu „Ungleichgewichten“ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden — Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“