zufällige Doku

Demokratie für alle? Wählt mich – Klassensprecherwahl in China (arte Doku)


Wuhan in Zentral-China ist eine Stadt von der Größe Londons. Hier hat Filmemacher Weijun Chen ein Experiment in Sachen Demokratie durchgeführt. Eine dritte Klasse der Evergreen Primary School, einer Grundschule, erlebt ihre erste Begegnung mit der Demokratie, indem die Schüler einen Klassensprecher wählen. Achtjährige treten um die begehrte Position gegeneinander an, angeheizt und angetrieben von Lehrern und vernarrten Eltern.
Wahlen finden in China eigentlich nur innerhalb der Kommunistischen Partei statt. Kürzlich jedoch stimmten Millionen Chinesen in ihrer Version von “American Idol” beziehungsweise “Deutschland sucht den Superstar” ab. Die Absicht von Weijun Chens Experiment ist es, herauszufinden, wie Demokratie, käme sie denn nach China, dort aufgenommen würde. Ist Demokratie ein universeller Wert? Und verhalten sich Politiker rund um den Globus auf dieselbe Art und Weise? Durch die Beschreibung einer Schule, ihrer Lehrer und Schüler sowie deren Eltern zeichnet die Dokumentation das Porträt einer Stadt und ihrer Gesellschaft.

#Demokratie #China #Gesellschaft #arte