zufällige Doku

Dawn Porter auf Brautschau (ZDF neo Doku)


Die britische Reporterin Dawn Porter untersucht das Phänomen der ‚bestellten‘ Liebe: Männer, die in ihren Ländern wenig Glück in der Liebe hatten, reisen in die Ukraine, um in einer Woche die große Liebe zu finden. Dawn begleitet eine Gruppe Amerikaner auf ihrer so genannten ‚Romantiktour‘ nach Odessa und besucht dort einen Workshop, bei dem ukrainische Katalogfrauen lernen können, wie man Männer aus dem Westen richtig verführt und für immer an sich bindet. Dabei stößt sie jedoch auch auf die beunruhigenden Schattenseiten dieser Industrie.

(Staffel 1, Folge 2 der Serie „Unterwegs mit Dawn Porter“)