zufällige Doku

Das Tagebuch der Anne Frank – Geschichte einer Familie (Spiegel TV Doku)


(Teil 1+2) 1942 bekommt Anne Frank zu ihrem 13. Geburtstag ein Tagebuch geschenkt. Nicht einmal drei Jahre später ist sie tot. Ihr Tagebuch wurde in mehr als fünfzig Sprachen übersetzt und machte Anne zum Symbol für die sechs Millionen getöteten Juden während der Nazizeit. – Die zweiteilige Dokumentation erzählt, woher die Familie Frank stammt und wer sie in Amsterdam unterstützte. Sie forscht auch nach, wer Anne und ihre Familie an die Nazis verriet.
01 – Geschichte einer Familie / 02 – Geschichte eines Verrats