zufällige Doku

Das rote Khmer Tribunal – Ein eine Frage der Gerechtigkeit (arte Doku)


Ein international besetztes Tribunal ermittelt gegen die Verantwortlichen des Genozids, den das mörderische Regime der Roten Khmer während seiner Herrschaft von 1975 bis 1979 in Kambodscha verübte. Filmemacher Rémi Lainé hat die Arbeit der Juristen mit der Kamera dokumentiert. Der Dokumentarfilm gewährt am Beispiel einer der größten Tragödien des 20. Jahrhunderts einzigartige Einblicke in die Funktionsweise der internationalen Justiz und in die Aufträge, die sie zu erfüllen hat.