zufällige Doku

Das Interview mit Bundespräsident Wulff (ARD/ZDF Doku)


Der Bundespräsident geht in die Offensive. Nachdem tagelang andere über seinen Hauskredit und – in jüngster Zeit vor allem – über seine Anrufe im Springer-Verlag gesprochen haben, will Christian Wulff nun selber sprechen.
Auch die Kanzlerin meldet sich über einen Sprecher zu Wort: Sie habe „volles Vertrauen darin, dass der Bundespräsident auch weiterhin alle anstehenden Fragen umfassend beantworten wird“, erklärte Vize-Regierungssprecher Georg Streiter. Bereits jetzt habe Wulff viele Fragen beantwortet. Er gehe davon aus, dass Merkel mit Wulff telefonisch in Kontakt deswegen gestanden habe, wisse das aber nicht, sagte Streiter. „Alles andere wäre weltfremd.“ Aufgefordert zu einer Erklärung habe die Kanzlerin das Staatsoberhaupt aber nicht.