zufällige Doku

Das Geschäft mit dem Trend


Wer heute zur Szene gehören will, muss einen gewissen Lebensstil pflegen – er ist inzwischen fester Bestandteil der Massenkultur unserer postmodernen Gesellschaft, erwachsen aus der Logik des postindustriellen Kapitalismus. In dessen Werte-Ranking stehen Schein und Imagepflege ganz oben. Aus dem Coolsein erwuchs ab Mitte der 90er Jahre auch das Verlangen nach neuen Statussymbolen. Die Dokumentation stellt die Konsumartikel, die für das Hip-Sein unerlässlich sind, und deren Schöpfer vor.