zufällige Doku

Das Ende der Inka – Gold für Spanien


Vom spanischen König ausgestattet mit der Lizenz zum Erobern, streifen Abenteurer durch den Regenwald der Anden. Auf der Suche nach dem sagenhaften Goldland werden die Männer fündig im Reich der „Söhne der Sonne“. Wie war es möglich, dass eine Handvoll geldgieriger Vagabunden das mächtige Imperium der Inka zu Fall brachte? Der aufwändig gedrehte Dokumentarfilm begleitet Francisco Pizarro bei der Eroberung des Inka-Reiches. Historiker bieten Hintergründe um spannenden Geschehen.