zufällige Doku

Das Ende der eisernen Männer (phoenix Doku)


Unzählige Geschichten und Legenden ranken sich um die Lichtgestalten in Eisen. Doch ihre Stellung gegenüber dem aufstrebenden Bürgertum und den mächtiger gewordenen Landesherrn wurde immer schwieriger. Die Ritter reklamierten für sich das Recht, eine Fehde zu führen, d. h. sie versprachen allen Bedrängten ihre Hilfe. Aber Städte, Kirchen und Fürsten proklamierten 1495 den Landfrieden und nahmen den Rittern ihr letztes Reservatrecht. Wer nicht im Dienst der Fürsten ein Einkommen fand, war oft dem Untergang geweiht oder endete als Raubritter.

#Geschichte #Ritter