zufällige Doku

Cocaine Cowboys 2


Während eines erbittert geführten Bürgerkrieges in Mittelamerika wächst Griselda Blanco zur Frau heran und emigriert hinreichend traumatisiert, informiert und mit allen Wassern gewaschen gen USA, um dort als Statthalterin des im Aufstieg begriffenen Medellin-Paten Pablo Escobar mit eiserner Faust erst die Disco-Ära und dann den grassierenden Crack-Boom mit kolumbianischem Kokain zu versorgen. In dem schwarzen Dealer Cosby findet die Patin einen smarten Verteiler und bald auch Lover.