zufällige Doku

Carlos – Söldner des Terrors


Ilich Ramírez Sánchez (* 12. Oktober 1949 in Caracas), auch bekannt als Carlos, der Schakal, ist ein zu lebenslanger Haft verurteilter Terrorist. Die Reportage zeichnet ein vielschichtiges Bild des Top-Terroristen Carlos. Carlos arbeitete für die Geheimdienste Osteuropas und wurde jahrelang auch von der Stasi geschützt und zugleich überwacht. Eine Kooperation, bei der beide Seiten versuchten, einander gegenseitig zu benutzen und
zu täuschen. Die Reportage zeigt u. a. Originalmaterial aus den Archiven der osteuropäischen Geheimdienste.

#Menschen #Terror #Carlos