zufällige Doku

Australien, eine Zeitreise (Playlist – arte Doku)


(Alle 4 Folgen) Australien gilt den Europäern als jüngster Kontinent, aber nur weil sie ihn als letzten entdeckten. In Wahrheit finden sich in Australien die ältesten Felsen und ältesten Fossilien. In der vierteiligen Dokumentationsreihe unternimmt Dr. Richard Smith eine atemberaubende Entdeckungsreise in die Entwicklungsgeschichte des fünften Kontinents.

Es geht auf eine Zeitreise in Australiens prähistorische Vergangenheit. Vor 4,5 Milliarden Jahren war die soeben entstandene Erde ein eher unwirtlicher Ort. Fossilienfunde in den Ediacara-Hügeln, etwa 650 Kilometer nördlich von Adelaide, der Hauptstadt des Bundesstaates South Australia, geben Aufschluss über die ersten Bewohner des Planeten. Die sogenannte Ediacara-Fauna lebte vor etwa 585 bis 542 Millionen Jahren und hatte die Form von Quallen und Würmern. Spuren dieser mehrzelligen Organismen, die als die ersten komplexen Mehrzeller der Erdgeschichte gelten, findet man heute in der ganzen Welt. Die Ursprünge des Lebens liegen im Wasser – erst als in den Ozeanen kein Platz mehr war, begannen Lebewesen, das Festland zu erobern.

01 Vor vier Milliarden Jahren / 02 Eroberung des Lebens / 03 Ära der Dinosaurier / 04 Geburt eines Kontinents