zufällige Doku

Asien feiert – Galungan Kuningan auf Bali (3sat Doku)


Bali, die Insel der Götter und Dämonen, ist berühmt für ihre unzähligen schillernden Feste. Das heiligste aber ist das elftägige ‚Galungan Kuningan‘. Die Menschen hinduistischen Glaubens erwarten den Besuch ihrer Götter und Ahnen, um das Böse im Zaum zu halten und den Sieg des Guten in der Welt zu feiern.
Vor jedem Haus wird der traditionelle Penjor aufgestellt, eine meterlange, kunstvoll gestaltete Bambusstange, die die Götter aus den Bergen einlädt, sich niederzulassen. Während den sogenannten Zwischentagen bis zum abschließenden Kuningan-Fest bleiben die Ahnen zu Besuch und beobachten ihre Nachfahren. Es ist eine Zeit der Besinnung und der Reflexion mit Familientraditionen und unterschiedlichen Tempelritualen.