zufällige Doku

Abschottung und Alpenglühen – Die zwei Gesichter der Schweiz (Phoenix Doku)


Für Europa war es ein Schock: In einer Volksabstimmung sagen die Eidgenossen mit hauchdünner Mehrheit „Nein“ zur unbegrenzten Zuwanderung. Ein enormer Erfolg der Schweizer Rechtspopulisten. Verstopfte Straßen und Trams, überteuerte Mieten: Ausländer wurden für alles verantwortlich gemacht. Nun schottet die Schweiz sich unter dem Beifall rechter Parteien vom Rest Europas ab. Einige Ausländer allerdings sind nach wie vor willkommen. Vor allem wohlhabende Touristen aus China.
Für Europa war es ein Schock: In einer Volksabstimmung sagen die Eidgenossen mit hauchdünner Mehrheit „Nein“ zur unbegrenzten Zuwanderung. Ein enormer Erfolg der Schweizer Rechtspopulisten. Verstopfte Straßen und Trams, überteuerte Mieten: Ausländer wurden für alles verantwortlich gemacht. Nun schottet die Schweiz sich unter dem Beifall rechter Parteien vom Rest Europas ab. Einige Ausländer allerdings sind nach wie vor willkommen. Vor allem wohlhabende Touristen aus China.