zufällige Doku

Abenteuer weiße Wildnis – Mit Uwe Kröger durch Kanadas Norden (Playlist – Phoenix Doku)


(Teil 1+2) Der Lorenzstrom ist die Pforte zur kanadischen Arktis, ein Gebiet, weit größer als Europa, den größten Teil des Jahres noch immer im festen Griff des Frostes. Die gewaltigen Entfernungen werden heute mit dem Flugzeug zurückgelegt, das oft mit Schneekufen ausgestattet ist. Für die Piloten ist der „Whiteout“ ein gefährliches Phänomen, wenn weiße Wolken und weiße Landschaft ohne Kontur und ohne Horizont ineinander fließen.

Kreischen zerreißt die arktische Stille – zwei Dutzend Ranger kommen auf ihren Skidoos angebrettert, den flinken Motorschlitten. Die Ranger, Angehörige der kanadischen Streitkräfte, befinden sich auf einer Souveränitäts-Patrouille. Flagge zeigen, Territorium markieren – 1.300 Kilometer durch das ewige Eis.

Im zweiten Teil seiner filmischen Expedition erzählt Uwe Kröger von weiteren spannenden Begegnungen und skurrilen Begebenheiten auf dem Planeten Arktis.