zufällige Doku

Abenteuer Elbe – Mit dem Fahrrad von Hamburg nach Dresden – Teil 2 (Phoenix Doku)


Alle vier Radler sind passionierte Fahrradfahrer, der eine mehr, der andere weniger. Nun fahren sie zum ersten Mal zusammen in einer Gruppe. Wie wird das funktionieren? Im Mittelpunkt der Reihe stehen die vier Protagonisten und ihre Begegnungen mit den Menschen am „Wegesrand“. Da ist zum Beispiel der Hobby-Müller, der eine der letzten voll intakten Galeriemühlen Deutschlands betreibt. Oder auch die Frau, die als kleines Mädchen mit ihrem Vater auf einem umgebauten Heuwagen über die Elbe in den Westen floh. Da ist der Fährmann, der die vier auf seiner lautlosen Gierfähre über die Elbe bringt.
Und auch der Dresdener Steinmetz, der das Glück hatte, die Frauenkirche mit eigener Hand wieder mit aufbauen zu dürfen.